Aktuelles

Ergebnis der Plakat-Wahl

 

plakat 01 page 002Das Team der Sonderschule Lienz bedankt sich bei allen, die sich beim Votum per Mail, facebook oder Telefon beteiligt haben. Es war eine knappe Entscheidung. Letztlich fiel die Wahl auf das Plakat 2.
Das Plakat, das die PR Agentur „Aberjung““ graphisch gestaltet hat, wird nun von der Firma „Oberdruck“ für uns gedruckt.
Wir danken für die wertvolle Unterstützung. Das Team von „Oberdruck“ wird ebenfalls bei der Premiere am 16.02.2018 dabei sein.

Wählen Sie Ihr bevorzugtes Filmplakat!

Die Filmplakate für unseren Kinofilm "INCLUSION" sind fertig. Die erfolgreiche PR Agentur "Aberjung" kreiert die Filmplakate, die Einladungen und die Kinokarten für die WELTPREMIERE des Film "INCLUSION" am 16.02.2018 in Wien.
Welches Plakat spricht Ihnen am meisten zu? Helfen Sie uns bei der Wahl und geben Sie uns Ihr Feedback!
Am Montag veröffentlichen wir das Siegerplakat.

Plakat1:

plakat 01 page 001 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Plakat 2:

plakat 01 page 002

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Plakat 3:

plakat 01 page 003

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Plakat 4:

plakat 01 page 004

ganderjosef

Wir trauern um Josef.

Lieber Josef!

Du und dein Bruder Paul haben unsere Schulgemeinschaft über viele Jahre bereichert und du hast deine Spuren in uns und auf dem „Wake of Fame“ der Schule verewigt.

Ich weiß, dass du deinen Weg in Gott weiter gehst und dass du deinen lieben Eltern, Paul und all die um dich Trauernden sehr nahe bist.

Möge diese Gewissheit im Augenblick tiefer Not uns allen Hoffnung geben, dass wir unsere Trauer überwinden können.

Andreas Weiskopf im Namen des Teams der Sonderschule-Special Academy 

Wir wünschen allen Menschen

frohe Weihnachten

und einen guten Rutsch in das NEUE JAHR 2018.

Projekt Inclusion

Der Countdown läuft. (8)

Wir feiern am 16. Feber 2018 die Prämiere unseres Kinofilms „INCLUSION“ in Wien.

Die gesamte Schulgemeinschaft der „Special Academy“ wird in Wien anwesend sein.

Projekt Inclusion

Der Countdown läuft. (9)

Der erste Trailer unseres Films ist auf unserer Homepage zu sehen.

Klicken Sie das Bild an und sehen Sie den offiziell freigeschalteten Filmtrailer!


Projekt Inclusion
   

Der Countdown läuft (10)

 

Projekt InclusionIm Kinodokumentarfilm, wird an Hand verschiedener Familien eindrucksvoll und mit viel Respekt beschrieben, was Familienangehörige mit besonderen Kindern leisten dürfen und müssen, um ein gemeinsames erfülltes und freudvolles Leben zu leben. Die teilweise berührenden und ungeschminkten Stellungnahmen betroffener Mütter und Väter, bezeugen einzigartige Beziehungsarbeit, voll mit Liebe, Freude, großen Hoffnungen aber auch Ängsten. Der Regisseur macht es dem Betrachter leicht, in die einzelnen Gefühlswelten der handelnden Personen einzutauchen. Das Publikum wird auf eine Entdeckungsreise in eine Welt mitgenommen, die er mit eigenen Augen so noch kaum gesehen hat und entdeckt dabei, wie sich eigene Gedanken zum Thema „Menschen mit Behinderung und deren Angehörige“ entfalten. 
Im Film geht es nicht darum, pädagogische Modelle gegeneinander auszuspielen, sondern um das Aufzeigen der Verantwortung der Öffentlichkeit, den betroffenen Kindern jene Hilfestellungen und Förderungen selbstverständlich zukommen zu lassen, die sie in ihrer Entwicklung weiterbringen. Es geht auch darum, Menschen als Menschen darzustellen, die so sein dürfen, wie sie eben sind. Der Regisseur schaut penibel darauf, dass die Schülerinnen und Schüler der Special Academy in diesem Film nicht vorgeführt werden, sondern einfach vor der Kamera als einzigartige Persönlichkeiten agieren.
Dieser Film wird Sie berühren. Und nach dem Verlassen des Kinosaals werden sich Ihre Vorstellungen zum Thema „Menschen mit Behinderung“ neu ordnen.


Zum Seitenanfang